Samstag, den 10. Oktober 2015

Du bist hier: Rubriken Blog Samstag, den 10. Oktober 2015: Wanderung zum Meikle Pap, Lochnagar und Loch Muick

Wanderung zum Meikle Pap, Lochnagar und Loch Muick

An diesem Tag begann unser zweiter Roadtrip. Wir fuhren über Tomintoul nach Ballater, um in Spittal of Glenmuick parken zu können. Unser Ziel war der Lochnagar (1155 m). Das Wetter war nicht optimal, aber es regnete nicht. Es war komischerweise sehr warm und es gab kaum Wind. Sogar auf dem Gipfel gab es Trillionen Midges! Man sieht sie sogar auf den Fotos!

Wir sahen und hörten viele Moorschneehühner (Broooooooock, brock, brock, brock, brock, brock, brock) und genossen auf dem Rückweg einen beeindruckenden Wasserfall und schöne Herbstfarben um Loch Muick herum. Wir übernachteten in Blairgowrie, was noch ein ganzes Stück weiter im Süden war.

Aussicht von Spittal of Glen­muick auf Loch­nagar (1155 m)

Morr­schnee­huhn (Lagopus lagopus)

Meikle Pap (980 m, rechts) und Loch­nagar (1155 m, Mitte)

Loch­nagar plötzlich in den Wolken

Aussicht vom Meikle Pap auf Loch­nagar

Hier gibt es viele Moor­schnee­hühner

Loch­nagar

Weg­weisende Wolken­lücke

Die Wolken verzogen sich langsam

Tief hängende Wolken über Loch Muick

Blick auf Meikle Pap durch einen Buttress

Aussicht vom Loch­nagar auf Loch nan Eun und The Stuic (1080 m)

Lochnagar Hoch­plateau mit Meikle Pap (links) und MIDGES!

Einer der zehn­tausend Wasser­fälle des Glas Allt

Loch Muick in Sicht

Falls of the Glas­allt von oben

Falls of the Glas­allt von unten

Falls of the Glas­allt

Loch Muick

Herbst am Allt Glas

Loch Muick

Boots­haus, Loch Muick

Abfluss des Loch Muick

Um meine Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung.