Impressionen aus Naujamiestis, Vilnius | Dead Bountry

Impressionen aus Naujamiestis

In der folgenden Fotogalerie befinden sich keine "Sehenswürdigkeiten". Ich möchte auch ein anderes Bild des Stadtteils Naujamiestis (Neustadt) schaffen und nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten zeigen. Das gehört nämlich auch zu Vilnius.
Unter den Fotos habe ich die Sehenswürdigkeiten dieses Stadtteils alphabetisch aufgelistet.

In Naujamiestis findet man kaum Touristen, höchstens am Gediminas Prospekt. Daher sind dort viele Einheimische. Der Stadtteil besteht aus verschiedenen Grünanlagen und majestätischen Stadthäusern, die zum Teil leicht verfallen. Vom Profsąjungų rūmai - Palast der Gewerkschaften kann man eine schöne Aussicht auf Naujamiestis und die weiter entfernten Stadtteile genießen. Es ist ein ganz anderes Gefühl als in Senamiestis, der Altstadt.

Gedimino prospektas
Kunst am Gedimino pr.
Kunst am Gedimino pr.
Gedimino prospektas
Gedimino prospektas
Valstybinis Vilniaus mažasis teatras
Valstybinis Vilniaus mažasis teatras
Vilniaus gatvė
J. Tumo-Vaižganto gatvė
Vasario 16-osios gatvė
Vasario 16-osios gatvė
K. Sirvydo gatvė
Profsąjungų rūmai
Pamėnkalnio gatvė
Žygimantų gatvė
Am Holocaust-Museum
Stotis


Sehenswürdigkeiten in Naujamiestis
Blumenmarkt Choralsynagoge
Erstes Hauptquartier von YIVO Frank Zappa-Denkmal
Grüne Brücke Haus der jüdischen Gemeinde
Holocaust-Museum Konstantin-und-Michaelis-Kirche
Litauisches Parlament Lukiškės-Gefängnis
Markthallen Museum der Genozidopfer
Osterei-Skulptur Philipp-und-Jakob-Kirche
Sitz der Sąjūdis-Bewegung St. Georg-Kirche
St. Georg-Skulptur Vincas Kudirka-Denkmal


Wichtige Hinweise
  • Das Betreten der hier aufgeführten und beschriebenen Orte geschieht gänzlich auf eigene Gefahr!
  • Alle hier genannten Informationen basieren auf meinem persönlichen Wissensstand bis zum 7. Juli 2014. In der Zwischenzeit kann es vor Ort zu Änderungen jeglicher Art gekommen sein. Dies gilt insbesondere für alle angegebenen Links!
    Alle Angaben ohne Gewähr!

Quellen

  • BAUERMEISTER Christiane, GERBERDING Eva, KÖNNEKE Jochen et al. (2., aktualisierte Auflage 2013): Baltikum. Ostfildern: DuMont Reiseverlag (Seiten 1 - 219)
  • SCHENK Günter (1. Auflage 2011): CityTrip Vilnius und Kaunas. Bielefeld: Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH (Seiten 1 - 82) (ISBN 978-3-8317-2001-9)
  • Publikationen des Tourismusinformationsbüro Vilnius
    http://www.vilnius-tourism.lt/de/vtic/dienstleistungen/publikationen/ [16.7.2014]
  • Verschiedene Informationen
    http://www.likealocalguide.com/vilnius [16.7.2014]
  • Informationstafeln vor Ort
Diese Seite wurde in 0.000515 Sekunden geladen. Diese Seite wurde zuletzt am 11.01.2018 um 19:56:35 Uhr aktualisiert.

Diese Seite wurde zuletzt am 11.01.2018 um 19:56:35 Uhr aktualisiert.
http://www.brocoli.sirius.uberspace.de/reiseblog/vilnius2014/naujamiestis.php
Navigation