Impressionen aus Senamiestis, Vilnius | Dead Bountry

Impressionen aus Senamiestis

In der folgenden Fotogalerie befinden sich keine "Sehenswürdigkeiten". Ich möchte auch ein anderes Bild des Stadtteils Senamiestis (Altstadt) schaffen und nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten zeigen. Das gehört nämlich auch zu Vilnius.
Unter den Fotos habe ich die Sehenswürdigkeiten dieses Stadtteils alphabetisch aufgelistet.

In der Altstadt pulsiert das Leben von Vilnius. Es ist eine sehr schöne Altstadt, die sogar dem UNSECO-Weltkulturerbe angehört. Hier gibt es natürlich viele Touristen, vor allem große Gruppen, die von einem Ortskundigen zwischen den Sehenswürdigkeiten hin- und herhetzen. Vieles ist in der Altstadt renoviert, aber doch gibt es Stellen, an denen der Abbruch kaum Grenzen kennt.

Aussicht vom Burgberg
Aussicht vom Burgberg
Aussicht vom Burgberg
Gedimino prospektas
Odiminių gatvė
Odiminių gatvė
Aussicht vom 3-Kreuze-Berg
Aussicht vom 3-Kreuze-Berg
Aussicht vom 3-Kreuze-Berg
Aussicht vom 3-Kreuze-Berg
Baumklamotten
Bernardinų gatvė
Bernadinų gatvė
Originelles Straßenschild
Origineller Stadtplan
Pilies gatvė
Pilies gatvė
Šv. Jono gatvė
L. Stuokos-Gucevičiaus gatvė
Ehem. Kleines Getto
Ehem. Kleines Getto
Bokšto gatvė
Bokšto gatvė
Didžioji gatvė
Aussicht vom Bastionsberg
Aussicht vom Bastionsberg
Gaono gatvė
Ligoninės gatvė
Technische Bibliothek Litauens
Vilniaus Teatras Lėlė
Aussicht von der Maironio g.
Kirche der Barmherzigkeit
Aussicht von der Johanniskirche
Aussicht von der Johanniskirche
Aussicht von der Johanniskirche
Aussicht von der Johanniskirche


Sehenswürdigkeiten in Senamiestis
Allerheiligenkirche Altes Arsenal
Alumnatpalast Annakirche
Bastion Bernhardinerkirche
Bernhardiner Park Bernsteinmuseum
Brzostowski Palast Chodkevičių Palast
De Reuss Palast Drei Musen-Skulptur
Dreifaltigkeitskirche und Basialianerkloster Elijah-ben-Salomon-Denkmal
Evangelisch-lutherische Kirche Franziskanerkirche
Gediminas-Turm, Obere Burg Großfürstenpalast, Untere Burg
Heiliggeistkirche Heiliggeistkirche (orthodox)
Heilig-Kreuz-Kirche Johanniskirche
Jugendtheater Kasimirkirche
Katharinenkirche Kathedralenplatz
Kirche der Jungfräulichen Muttergottes Lehrerhaus
Litauisches Museum für Theater, Musik und Kino Literatų gatvė
Lopacinski Palast Maria-Trost-Kirche
Michaelskirche Mickiewicz-Haus
Neues-Arsenal Nikolauskirche
Nikolauskirche (orthodox) Olizar Palast
Paraskeva-Kirche Philharmonie
Pociejus, Zaviša und Gureckis Paläste Präsidentenpalast
Radziwill Palast Rathaus
Signatarhaus St. Stanislaus Kathedrale
Theresienkirche Tiszkiewicz Palast
Tor der Morgenröte Tsemakh Shabad-Denkmal
Universität Verteidigungsministerium


Wichtige Hinweise
  • Das Betreten der hier aufgeführten und beschriebenen Orte geschieht gänzlich auf eigene Gefahr!
  • Alle hier genannten Informationen basieren auf meinem persönlichen Wissensstand bis zum 7. Juli 2014. In der Zwischenzeit kann es vor Ort zu Änderungen jeglicher Art gekommen sein. Dies gilt insbesondere für alle angegebenen Links!
    Alle Angaben ohne Gewähr!

Quellen

  • BAUERMEISTER Christiane, GERBERDING Eva, KÖNNEKE Jochen et al. (2., aktualisierte Auflage 2013): Baltikum. Ostfildern: DuMont Reiseverlag (Seiten 1 - 219)
  • SCHENK Günter (1. Auflage 2011): CityTrip Vilnius und Kaunas. Bielefeld: Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH (Seiten 1 - 82) (ISBN 978-3-8317-2001-9)
  • Publikationen des Tourismusinformationsbüro Vilnius
    http://www.vilnius-tourism.lt/de/vtic/dienstleistungen/publikationen/ [16.7.2014]
  • Verschiedene Informationen
    http://www.likealocalguide.com/vilnius [16.7.2014]
  • Informationstafeln vor Ort
Diese Seite wurde in 0.000334 Sekunden geladen. Diese Seite wurde zuletzt am 11.01.2018 um 19:56:31 Uhr aktualisiert.

Diese Seite wurde zuletzt am 11.01.2018 um 19:56:31 Uhr aktualisiert.
http://www.brocoli.sirius.uberspace.de/reiseblog/vilnius2014/senamiestis.php
Navigation