Impressionen aus Vilnius | Dead Bountry

Impressionen aus Vilnius

Vilnius, eine tolle Stadt! Nicht umsonst heißt es auch "Rom des Baltikums" oder "Jerusalem des Nordens". Es gibt wahnsinnig viele schöne Kirchen in Vilnius, manche hocken fast aufeinander.

Vilnius ist überwältigend. Nicht erschrecken, wenn die visuellen Sinne aussetzen: die Details sind nunmal da! Ich möchte noch ein paar Tipps loswerden: Roaming Gebühren? Nur zum telefonieren und simsen. Freies W-LAN gibt es an jeder Ecke! Vilnius ist eine Stadt der kurzen Wege, die (Trolley-)Busse fahren die Altstadt sowieso nicht an.

Es ist schwierig auswärts zu frühstücken und Bäcker sind extrem selten gestreut. Dafür hält das vorige Abendessen noch bis zum folgenden Mittag ;-) !

Vilnius ist eine grüne Stadt, viele Parks prägen das Stadtbild. Zudem stehen häufig Blumentöpfe mit Farn am Straßenrand. Die Nacht der Sommersonnenwende (21. Juni) wird gefeiert. Und zwar bis es wieder hell wird. Wer vorher ins Bett geht, wird ein Jahr lang Pech haben. Wer in dieser Nacht die Blüte des Farns entdeckt, wird bis an sein Lebensende gesund und glücklich sein und kann auch noch Gedanken anderer lesen! Bisher hat aber keiner diese Blüte gefunden.

Die Litauer singen gerne. Das merkt man vor allem beim "World Lithuanian Song Festival". Und eine Sache noch: beim Straßenüberqueren einfach mutig und selbstbewusst auftreten, die Autofahrer halten dann - sonst nicht.

Zum Schluss: Vilnius hat mir so gut gefallen, dass ich eine extra Seite mit den einzelnen Sehenswürdigkeiten erstellt habe. Die folgenden Fotogalerie soll nur einen Überblick der schönsten Stellen der Stadt verschaffen!
Allerheiligenkirche
Allerheiligenkirche
Alumnatpalast
Gotisches Ensemble
Annakirche
Bernhardinerkirche
Berg der drei Kreuze
Užupio gatvė
Bernhardiner Friedhof
Bernhardiner Friedhof
Dreifaltigkeitskirche
Dreifaltigkeitskirche
Gediminas-Turm
Burgberg
Grüne Brücke
Grüne Brücke
Heiliggeistkirche
Heiliggeistkirche
Orthodoxe Heiliggeistkirche
Orthodoxe Heiliggeistkirche
Johanniskirche
Johanniskirche
Jungfrau von Užupis
Pilies gatvė
Kasimirkirche
Kasimirkirche
Katharinenkirche
Katharinenkirche
Kirche der Jungfräulichen Muttergottes
Literatų gatvė
Mauer der Verfassung
Mickiewicz-Haus
Museum der Genozidopfer
Museum der Genozidopfer
Ehem. Kleines Getto
Valstybinis Vilniaus mažasis teatras
Nikolauskirche
Orthodoxe Nikolauskirche
Osterei-Skulptur
Paraskeva-Kirche
Peter-und-Paul-Kirche
Peter-und-Paul-Kirche
Präsidentenpalast
Präsidentenpalast
St. Stanislaus-Kathedrale
St. Stanislaus-Kathedrale
Theresienkirche
Theresienkirche
Tor der Morgenröte
Tor der Morgenröte
Engel von Užupis
Engel von Užupis
Tsemakh Shabad-Denkmal
Universität
Universität
Universität
Diese Seite wurde in 0.000249 Sekunden geladen. Diese Seite wurde zuletzt am 11.01.2018 um 19:56:52 Uhr aktualisiert.

Diese Seite wurde zuletzt am 11.01.2018 um 19:56:52 Uhr aktualisiert.
http://www.brocoli.sirius.uberspace.de/reiseblog/vilnius2014/vilnius2014.php
Galerienavigation

Litauen (Lietuva)