Wanderregion Wasgau West

Du bist hier: Wanderungen Wanderregion Wasgau West

In der folgenden Tabelle können Wanderungen nach Startpunkt, ÖPNV-Anbindung, Länge, Anstieg und Kategorie sortiert werden. Eine Zeichenerklärung befindet sich unter der Tabelle.

Startpunkt ÖPNV Wanderung Länge Anstieg Kategorie
Dahn (Braut und Br├Ąutigam) Dahner Felsenpfad 13,0 km 358 m Rundweg
Dahn (Haus des Gastes) Gro├čer Rundweg zu den Alt- und Neudahner Burgen 26,0 km 795 m Rundweg
Dahn (Haus des Gastes) Variante 1: Gro├čer Rundweg zu den Alt- und Neudahner Burgen 10,4 km 210 m Rundweg
Dahn (Haus des Gastes) Variante 2: Gro├čer Rundweg zu den Alt- und Neudahner Burgen 10,9 km 328 m Rundweg
Dahn (Haus des Gastes) Variante 3: Gro├čer Rundweg zu den Alt- und Neudahner Burgen 17,4 km 584 m Rundweg
Dahn (Haus des Gastes) Von Dahn nach Hauenstein 19,9 km 624 m Einweg-Strecke
Erlenbach bei Dahn Von Erlenbach bei Dahn nach Dahn 21,0 km 635 m Einweg-Strecke
Hauenstein (Mitte) Von Hauenstein nach Annweiler 20,3 km 753 m Einweg-Strecke
Hinterweidenthal Von Hinterweidenthal nach Dahn 12,0 km 308 m Einweg-Strecke
Hinterweidenthal Von Hinterweidenthal nach Wilgartswiesen 25,3 km 667 m Einweg-Strecke
Lemberg (Pfalz) Maiblumenfels, Ruppertstein und Burg von Lemberg 13,4 km 429 m Rundweg

Zeichenerklärung

  • Der Startpunkt ist zumindest unter der Woche mit dem ÖPNV gut erreichbar.

  • Der Startpunkt ist mit dem ÖPNV zwar erreichbar, allerdings nur zu bestimmten Zeiten oder wanderunfreundlichen Uhrzeiten, zum Beispiel nur eine Fahrt pro Tag oder nur an bestimmten Tagen im Jahr.
    Die Anreise mit dem Auto ist in den meisten Fällen sinnvoll.

  • Der Startpunkt ist mit dem ÖPNV leider nicht erreichbar.

Generell gibt es auf den jeweiligen Seiten weitere Infos zum ÖPNV.

Wichtige Hinweise

Das Be­treten der hier auf­ge­führ­ten und be­schriebenen Orte ge­schieht gänz­lich auf eigene Ge­fahr!
Alle An­gaben ohne Ge­währ!

Bitte be­achte und be­rück­sichtige un­bedingt die Warn­schilder des Jagd­betriebs (haupt­sächlich im Herbst) und der Fällungs­arbeiten. Vor allem bei den Fällungs­arbeiten herrscht Lebens­gefahr.

Bitte be­achte, dass die Strecken der Wanderungen und Burg­zugänge zwischen­zeitlich geändert sein können. Falls dies der Fall sein sollte, würde ich mich über eine kurze Nachricht an adminwanderparadies-wasgau.de oder über das Kontaktformular freuen, vielen Dank!

Einige angegebene Park­plätze sind keine offiziellen Park­plätze, sondern Stellen am Straßen- oder Weg­rand. Bitte respektiere diese Stellen und die Natur.

  • Diese Seite wurde in 0.004998 Sekunden geladen und zuletzt am 19.07.2018 um 23:25:33 Uhr aktualisiert.
Um meine Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhälst du in meiner Datenschutzerklärung.